3 Fehlerquellen in Activecampaign die du kennen solltest

Die Welt des E-Mail-Marketings kann eine komplexe, doch unglaublich effektive Landschaft sein, wenn man sie richtig navigiert. Tools wie ActiveCampaign ermöglichen es Unternehmen, ihre MarketingbemĂŒhungen zu automatisieren und personalisierte E-Mails an ihre Kunden zu versenden.

Du hast sicherlich schon erkannt, dass die Einrichtung solcher Prozesse, obwohl sie zunĂ€chst kompliziert erscheinen mögen, entscheidend fĂŒr den Erfolg deiner Marketingkampagnen ist.

Du hast Zeit und MĂŒhe investiert, um dich mit ActiveCampaign vertraut zu machen, hast sogar deine erste Automation erstellt und bist bereit, sie in Aktion zu sehen. Doch dann treten unerwartete Probleme auf.

Stell dir vor, du startest deine E-Mail-Automation und erwartest begeisterte Antworten von deinen Abonnenten, nur um festzustellen, dass die E-Mails nicht wie geplant verschickt werden.

Du stellst dich auf den Kopf, ĂŒberprĂŒfst und ĂŒberprĂŒfst wieder, doch das Problem bleibt bestehen. Dies ist eine Situation, die viele Unternehmer kennen und die manchmal auch fĂŒr Frust sorgen kann. E-Mail-Automation soll dein Leben vereinfachen, nicht komplizierter machen.

Es gibt eine Vielzahl von GrĂŒnden, warum E-Mails von ActiveCampaign nicht versendet werden.

Einige davon sind recht einfach zu lösen, andere können etwas mehr Detektivarbeit erfordern.

👋 In diesem Artikel werden wir drei typische Fehlerquellen beleuchten, die dazu fĂŒhren können, dass deine E-Mails nicht wie geplant versendet werden.

#1 Deine Automation startet nicht – Möglichkeit 1

Ähnlich wie in einem Callcenter, wenn der Frage auf: “Mein Bildschirm ist schwarz und geht nicht” die Antwort folgt: “Haben Sie denn Ihren Bildschirm auf “an” gestellt” verhĂ€lt es sich auch mit der Automation in Activecampaign. 

TatsĂ€chlich ist ein nicht Starten der Automation um 80% darauf zurĂŒckzufĂŒhren, das du schlicht und einfach vergessen hast, sie aktiv zu schalten. 

Wie das geht?

Variante 1: 

Wenn du dich noch in der ActiveCampaign Automation befindest, dann klicke rechts oben auf “aktiv” setzen.

Automation aktivieren Activecampaign

Variante 2: 

Du hast die Automation bereits verlassen und befindest dich in der Übersicht aller Activecampaign Automationen? 

Dann klicke rechts auf den Pfeil der Automation, die du gerne aktivieren möchtest.

Das MenĂŒ darunter öffnet sich.

Direkt ĂŒber den ersten Punkt “Aktivieren” kannst du nun deine Automation auf aktiv setzen.

Teste nun das Vorgehen noch einmal. 

Activecampaign Automation

#2 Automation startet nicht – Möglichkeit 2

 

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit warum eine Automation in Activecampaign nicht startet.

đŸ‘‰đŸ» Der START TRIGGER IST DER FALSCHE oder wurde komplett vergessen.

Wenn du als Starttrigger Tags ausgewĂ€hlt hast, ĂŒberprĂŒfe ob das Tag zum einen wirklich richtig geschrieben und zum anderen auch im Formular, oder an anderer Stelle richtig vergeben wurde.

Oft sind es Schreibfehler die dazu fĂŒhren, dass der Tag Starttrigger nicht ausgelöst wird.

Bei der Übertragung von Formularen kommt es oft zu „Streuverlusten“, und wichtige Informationen wie Vornamen oder E-Mail Adressen, kommen bei der FormularĂŒbermittlung nicht vollstĂ€ndig in Activecampain an.

Daher meine Empfehlung nimm als Starttrigger lieber das Tag.

Das funktioniert mit einer 99%igen Wahrscheinlichkeit immer – natĂŒrlich nur dann, wenn du im Anmeldeformular von Activecampaign auch einen Tag hinterlegt hast.

Zusammenfassung: Dann klappts auch mit der Automation

A

ist ein Starttrigger vorhanden?

A

ist das Tag richtig geschrieben?

A

nutze als Starttrigger lieber „Tag hinzugefĂŒgt“ als „Formular abgesendet“

#3 E-Mails aus einer Activecampaign Automation wurden nicht versendet

Du hast deine Automation angelegt, auch aktiviert, der Kontakt befindet sich innerhalb der Automation – bedeutet alles hat bisher wunderbar funktioniert, doch jetzt werden keine E-Mails versendet?

Dann prĂŒfe bitte folgendes: Gehe in die Automation und schau dir genau an, was in der Ansicht steht in der die E-Mails hinterlegt sind.

Sieht das bei dir so aus?

Variante 1: 

ODER

E-Mails Automation

Variante 2: 

Emailsequenz Newsletter

Kannst du den Unterschied erkennen? NEIN?

Die Mail von Variante 1 befindet sich noch im Entwurfsmodus, das erkennst du an dem Textinhalt in den Klammern (derzeit ein Entwurf)! Wohingegen die E-Mail aus Variante 2 „aktiv“ ist und versendet wird, deshalb ist es auch möglich sich die Reports/Berichte anzusehen.

 

Wie machst du es jetzt richtig? 

Du musst bei der Erstellung einer E-Mail in Activecampaign folgende Schritte richtig einhalten:

 

Schritt 1:

Activecampaign

Klicke nach dem du deine E-Mail fertig geschrieben hast auf den blauen Button „NĂ€chstes

 

Schritt 2:

Du befindest dich nun in der Kampagnen Übersicht, in der noch mal alles zusammegefasst ist: Betreff, Segmentierung, Adresse, Optionen usw.

 

Schritt 3:

Klicke nun wieder auf den blauen Button Active Campaign Einstellung

in diesem Fall „Beenden

 

Schritt 4:

Nun springst du zurĂŒck in die Automation und folgendes Fenster erscheint:

E-Mail abspeichern

đŸ‘‰đŸ» Speichern nicht vergessen.

Wenn du unter Punkt 1 oder unter Punkt 3 schon auf „Speichern und beenden“ klickst und dann das Fenster aus Punkt 4 nicht mit Speichern bestĂ€tigst, landen die E-Mails als „Entwurf“ in deiner Automation.

Daher lieber einmal zu viel gespeichert 😉

 

Ab sofort steht dem erfolgreichen Start deiner Activecampaign Automation nichts mehr im Weg.

Ich hoffe, dass dir meine Tipps & Tricks und die Schritt fĂŒr Schritt Anleitungen auch wirklich weitergeholfen haben.

Du hast Fragen rund um ActiveCampaign, Automationen, das Anmeldeformular uvm.? Oder hast du einen Wunsch fĂŒr einen nĂ€chsten Blogartikel?

Dann freue ich mich von dir zu hören. Schreib mir gerne eine Nachricht per Mail an: hello@launchmanagerin.de

 

Hinweispfeil
Minikurs Anmeldeformular Activecampaign
Minikurs Anmeldeformular Activecampaign
Minikurs Anmeldeformular Activecampaign

Tool Tipps fĂŒr deinen Freebie-Funnel

Folgende Tools nutzen wir oder wurden ausreichend von uns erprobt. Zu den meisten dieser Tools findest du ausfĂŒhrliche Reviews auf dieser Seite.

  1. E-Mail Marketing Tool „ActiveCampaign“ – Perfekt fĂŒr automatisierte E-Mail-Sequenzen, die deine Kontakte automatisch betreuen.
  2. Zahlungsanbieter „ThriveCart“ – Erstelle hochkonvertierende Verkaufsseiten und Sales Funnels, die auch noch gut aussehen.
  3. Canva – Designe ansprechende E-Mails und Freebies mit Leichtigkeit.
  4. Erstelle authentische Countdowntimer mit Countdown Hero

Du suchst nach Lösungen fĂŒr dein Marketing, Onlinebusinessaufbau und Funnelstrategien? Dann komm gerne hier bei unserer Agentur vorbei.

Dieser Beitrag wurde mit Divi von Elegant Themes* erstellt. Unsere Newsletter Kontakte verwalten wir in ActiveCampaign*.

Blog-Themen

Tool-Tipps fĂŒr deine Funnel & Newsletter

ActiveCampaign – Perfekt fĂŒr automatisierte E-Mail-Sequenzen, die deine Kontakte automatisch betreuen.

ThriveCart – Erstelle hochkonvertierende Verkaufsseiten und Sales Funnels, die auch noch gut aussehen.

Canva

Canva – Designe ansprechende E-Mails und Freebies mit Leichtigkeit.

Countdownhero

Countdown Hero – mit diesem Tool musst du beim nĂ€chsten Launch nie wieder Nachts aufstehen und Seiten umstellen. Der Timer stellt nicht mehr verfĂŒgbare Produkte ganz automatisch um.

Hi, ich bin Maria. Mit ĂŒber 120 begleiteten Live-Launches habe ich gelernt, worauf es wirklich ankommt, um Onlinekurse erfolgreich zu vermarkten.

WĂ€hrend dieser Reise habe ich meine Leidenschaft fĂŒrs Bloggen entdeckt und liebe es neue Tools auszuprobieren. Es begeistert mich, herauszufinden, wie sie den Verkauf von Onlinekursen, den nĂ€chsten Live-Launch oder den Aufbau eines Funnels nicht nur effizienter, sondern auch stressfreier machen können.

Ich weiß, wie ĂŒberwĂ€ltigend und nervenaufreibend ein Launch sein kann. Doch die richtigen Tools können dir diese Last von den Schultern nehmen und deinen Launch in ein aufregendes Abenteuer verwandeln – und genau diese Tools lernst du hier kennen.

Mehr zu Launchstrategien,  Tools  & Onlinemarketing

Launch Analyse | Das solltest du nach deinem Launch machen

Launch Analyse | Das solltest du nach deinem Launch machen

Der letzte Verkaufstag ist angebrochen, die letzten E-Mails sind raus, die letzten VerkĂ€ufe trudeln ein und zack - der ganze Spuk hat nun ein Ende. Du konzentrierst dich nun auf deine KursteilnehmerInnen und freust oder Ă€rgerst dich ĂŒber deinen Umsatz. Und eigentlich...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Share via